Das Wasser Verhör - Teil 1 von 2 0
Das Wasser Verhör - Teil 1 von 2 1

Juliette wird in einen Keller gebracht. Sie trägt sexy Dessous und Nylons. Ihre Arme sind auf dem Ruecken mit einem Armbinder gebunden und sie trägt einen Knebel. Diesen entfernt der Mann, aber nur, um ihn durch einen Harnessringknebel zu ersetzen. Nun soll sich Juliette auf den Tisch setzen. Der Mann nimmt den BH ab und betatscht ihre Titten. Nun soll sich Juliette richtig hinlegen. Ihr Kopf wird in einem Holzpranger fixiert, der an dem Tisch angebracht ist. Ihre Fuesse werden mit Ledermanschetten fixiert und damit Juliette sich wirklich nicht mehr bewegen kann, nimmt er Lederguertel und schlingt sie um den ganzen Tisch und Körper. Der Kerl liebt Nippel. Er nimmt einen Rohrstock und schlägt Juliettes Brueste und Nippel. Natuerlich schreit Juliette auf. Als er zufrieden mit dem schlagen ist, nimmt er Wäscheklammern und klemmt sie an ihre Nippel fest. Autsch.